Filter

Projekt Suche

Radweg und Klosterbacherl in Maria Enzersdorf

Auftraggeber:

Auftraggeber: Marktgemeinde Maria Enzersdorf


Leistungen:

  • Einreich- und Detailprojekt,
  • Ausschreibung und
  • örtliche Bauaufsicht

Projektbeschreibung:

Projektbeschreibung:

Das in Vergessenheit geratene Klosterbacherl wurde für die Ableitung der in Maria Enzersdorf und teilweise in Brunn am Gebirge anfallenden Quell-, Drainage- und Niederschlagswässer reaktiviert. Mit dieser Maßnahme werden das Kanalsystem und die Kläranlage hydraulisch entlastet und der Abfluss über Versickerung in einer naturnahen Gewässerstrecke mit einem abschließenden Retentionsbecken in den natürlichen Wasserkreislauf wieder zurückgeführt. Parallel - das Gewässer begleitend - wurde ein neuer Radweg zur Verbindung des Ortszentrums von Maria Enzersdorf mit der Südstadt errichtet.